Ernährungsprojekt

Ernährungsprojekt

Obstsalat
Obstsalat

Jedes Jahr im März geht an der Grundschule am Wasserquell ein Virus um. Fast alle Kinder werden infiziert. Im Sportunterricht, in den Pausen, in der OGS, zu Hause, bei Oma und Opa und wahrscheinlich auch schon im Traum. Alle Kinder springen überall und immer Seil.

Warum? Na, der Springseilwettbewerb steht dann kurz bevor und jede/r möchte gewinnen!

Der Springseilwettbewerb gehört zu unseren Gesundheitstagen: Gesundes Essen und Bewegung!

Die ersten Klassen erfahren, was alles zu einem gesunden Frühstück gehört und können an vielen Stationen schmecken, fühlen und riechen. 

Die zweiten Klassen kennen sich mit dem gesunden Frühstück ja schon aus. Die Familien Durstig, Fruchtig, Frisch, Müller, Willi Wurstig, Milli Milch, Olivia Öl und Schleck warten auf ihren Besuch. Doch wie oft besucht man denn so die Verwandten ohne ihnen zur Last zu fallen? Na, unsere Zweitklässler wissen das jetzt. Sie laden alle Familienmitglieder in die Schule ein und zaubern mit ihnen ein Superfrühstück. Nun wollen sie nächstes Jahr schon wieder kommen. Ob das gutgeht?

In den dritten Klassen fällt das gemeinsame, selbst zubereitete Frühstück schon etwas üppiger und auch lustiger aus: Ofenkartoffeln, knackiger Salat und ein Schlemmerquark mit viel frischem Obst! Wenn ihr euch unsere Fotos davon anschaut, erhaltet ihr tolle Anregungen für ein Superfrühstück, dem niemand widerstehen kann.

Käse-Gemüse-Spieße
Fitness-Spieße

Die vierten Klassen mussten schon eine richtig umfassende Aufgabe bewältigen:
Ein Rezept.
Was muss ich einkaufen – wo kaufe ich ein?
Geld abrechnen.
Zubereitung nach Rezept für alle Kinder unserer Klasse.
Und dann – endlich können wir alles aufessen.

Wir freuen uns auf die nächsten Gesundheitstage!

Schülertexte zu den Ernährungstagen

In jedem Jahr dreht sich an drei Tagen alles rund um das Thema „Gesundheit – gesunde Ernährung und Bewegung“.

In allen Klassen wird darüber gesprochen, wie man sich am besten ernährt, wird mit der Ernährungspyramide gearbeitet und an Stationen dazu vieles ausprobiert.

Brotgesichter
Unsere Brotgesichter

Es werden Patenfrühstücke vorbereitet, in Kleingruppen eingekauft, gemeinsame Frühstücksbuffets aufgebaut, lustige Brotgesichter zubereitet, Obstspieße gesteckt, leckere Backofenkartoffeln und Salate gemacht, die Tische wurden besonders schön eingedeckt und natürlich wird auch über „Tischmanieren“ gesprochen.

Und weil nicht nur eine ausgewogene Ernährung wichtig ist, sondern auch ausreichende Bewegung mit zur Gesundheit gehört, findet ein Wettbewerb im Springseilspringen statt. Alle geben hier ihr Bestes und zeigen, dass Bewegung viel Spaß machen kann.

Aber schaut euch die Fotos an und seht selbst: Es ist immer wieder einfach toll!

Geschrieben vom Deutsch-Forderkurs der 2. Klassen im Schuljahr 2017/2018.